ETTLI’s Rezepte

Theresa’s überbackene Kartoffelpuffer

– Immer die richtige Wahl mit Produkten von ETTLI –

 

Zutaten für 6 Portionen | Zubereitungszeit: 50 Minuten

12 große Kartoffeln / 2 Zwiebeln / 8 EL Mehl / Meersalz & Pfeffer / 2 Eier / Kartoffelabenteuer / Öl / Camembert / Pfirsiche aus der Dose / Ananas / Schinken / Edamer, Scheiben

Zubereitung:

1. Die geschälten Kartoffeln mit einer großen Reibe reiben. Die Eier und die Zwiebeln, die in kleine Würfel geschnitten wurden, dazugeben.

2. Das Ganze mit so viel Mehl bestäuben, dass die Kartoffelmasse bedeckt ist und mit Salz, Pfeffer und Kartoffelabenteuer würzen. Nun kann alles ordentlich miteinander vermischt werden.

3. Portionsweise die Kartoffelpuffer in der Pfanne ausbacken. Die Kartoffelpuffer sollten etwas in Öl schwimmen und danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4. Anschließend können die Kartoffelpuffer belegt werden. Die Pfirsiche aus der Dose sowie den Camembert in Scheiben schneiden. Zuerst die Pfirsichscheiben, dann den Camembert auf die Kartoffelpuffer legen und wer mag anschließend mit einer Scheibe Edamer belegen.

5. Die Ananas schälen und in Scheiben schneiden. Sollten die Scheiben zu groß für den Kartoffelpuffer sein, noch mal halbieren oder vierteln. Nun den Schinken in die passende Form schneiden und auf den Kartoffelpuffer gefolgt von der Ananas und einer Scheibe Edamer legen.

6. Das Ganze kommt dann bei 150 °C Umluft für 5 bis 10 Minuten in den Ofen, bis der Käse schön geschmolzen ist.

Tipp: Schmeckt hervorragend mit etwas Crème fraîche und Dill.

Menü