ZUTATEN FÜR 1 FLASCHE

1 Flasche trockenen Rotwein, 1 Bio-Orange in Scheiben, ETTLI’s Glühweingewürz, 2–3 EL Zucker, Honig oder Agavendicksaft, nach Geschmack einige Kapseln Kardamom

Was wäre die Adventszeit ohne Glühwein? Frisch duftender Glühwein ist nicht nur auf dem Weihnachtsmarkt der Renner. Sie können ihn mit Theresa’s Glühwein- Rezept auch einfach selber machen. Dann bestimmen Sie den Zuckergehalt selbst. Zuerst den Rotwein in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erwärmen. Achten Sie beim Selbermachen unbedingt darauf, dass der Rotwein niemals kocht, denn sonst verdampft der Alkohol. Fügen Sie beim Erwärmen ETTLI’s Glühweingewürz, Orangen, Zucker, alternativ Honig oder Agavendicksaft, hinzu. Bio-Zitronen schmecken statt der Orangen auch gut
– oder Sie kombinieren einfach beides. Wer den intensiven Geschmack von Kardamom mag, der kann einige Kapseln beifügen.

Menü