ETTLI's Rezepte

Theresa’s Kabeljaufilet auf Rote Bete Risotto mit Kürbisschaum

- Immer die richtige Wahl mit Produkten von ETTLI -

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

1 Rote Bete / 3 Schalotten / 2 Knoblauchzehen / 250 g Risottoreis / 100 ml Weißwein / 875 ml warme Gemüsebrühe / 100 g Parmesan / 70 g kalte Butter / 4 Kabeljaufilets / 1/2 mittelgroßer Hokkaidokürbis / 75 ml Sahne / n.B. Kathi’s Kürbiszauber, Roman’s Fisch & Meer / Salz (Tipp: Meersalz, grob) und Pfeffer (Tipp: Pfeffer, schwarz ganz)

ZUBEREITUNG:

Schritt 1. Die rote Bete waschen, schälen, würfeln und pürieren.

Schritt 2. Zwei Schalotten und Knoblauch fein würfeln, anschließend in Öl andünsten. Den Reis ungekocht hinzufügen und glasig dünsten.

Schritt 3. Den Wein hinzugeben und unter Rühren einkochen, anschließend die rote Bete einrühren.

Schritt 4. 250 ml warme Gemüsebrühe hinzufügen und ebenfalls rührend einkochen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Diesen Vorgang zweimal wiederholen.

Schritt 5. In das fertig gegarte Risotto den Parmesan und die Butterwürfel einrühren, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6. Für den Kürbisschaum die Schalotte würfeln und in der Butter anschwitzen.

Schritt 7. Kürbis grob würfeln und mit 125 ml Gemüsebrühe und Sahne für 30 Minuten weichgaren.

Schritt 8. Anschließend pürieren. Die Konsistenz sollte die einer angedickten Sauce haben. Zum Schluss mit Kathi’s Kürbiszauber abschmecken.

Schritt 9. Die Filets mit Roman’s Fisch und Meer einreiben. Anschließend in einer Pfanne mit Öl für 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Sollten die Filets mit Haut sien, diese vorher einritzen.

Schritt 10. Filets wenden, Butter hinzufügen und noch 3-5 Minuten weiter anbraten, bis die Filets noch leicht glasig sind.

Fertig & Genießen!

Alle hier aufgeführten ETTLI Produkte finden Sie in unserem ONLINESHOP

Die ganze Rezeptsammlung finden Sie in der ETTLI WEIHNACHTSBROSCHÜRE 2020

Menü