ETTLI’s Rezepte

Theresas deftige Lachs-waffeln

– Immer die richtige Wahl mit Produkten von ETTLI –

 

Zutaten für 4 Portion | Zubereitungszeit: 20 Minuten

200 g Kartoffeln / Meersalz / 1 Handvoll Dill / 200 g Räucherlachs / 150 g Crème Fraîche / 100 g Frischkäse / 100 g Naturjoghurt / 1/2 Zitrone / 1 TL Roman`s Fisch & Meer / 200 g Mehl / 1 Paxk Backpulver / 2 Eier / 60 g weiche Butter / 250 ml Milch / Butter oder Öl / 1 TL Kartoffelabenteuer / Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem
Salzwasser garen, bis sie weich sind.

2. In der Zwischenzeit kann der Joghurtdip zubereitet
werden. Hierfür wird der Dill abgebraust, trocken
geschüttelt und anschließend fein gehackt. Crème
fraîche, den Joghurt und den Frischkäse mit der
ausgepressten Zitrone miteinander vermischen. Eine
Scheibe Lachs in feine Streifen schneiden und
zusammen mit dem Dill zum Dip geben. Anschließend
wird das ganze mit Roman‘s Fisch & Meer und etwas
Meersalz abgeschmeckt

3. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, pellen
und mit einem Kartoffelstampfer verdrücken.

4. Das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Meersalz mischen und mit den Eiern,
der Butter und der Milch glatt rühren. Anschließend die Kartoffeln unterrühren und
den Teig mit unserer Gewürzzubereitung Kartoffelabenteuer würzen

5. Das Waffeleisen kann nun erhitzt werden. Sobald es warm ist mit etwas Öl oder
Butter fetten.

6. Je nach Waffel circa 3 bis 4 Esslöffel Waffelteig in das heiße Waffeleisen geben und
etwas verteilen, sodass auch etwas Teig in die Ecken kommt. Den ganzen Waffelteig
nacheinander goldbraun backen.

7. Nun wird die Waffel mit einem Klecks vom Joghurtdip und einer Scheibe Lachs
serviert.

Menü