ETTLI’s Rezepte

Roman’s Kuchen in der Orange

 

– Immer die richtige Wahl mit Produkten von ETTLI –

 

Zutaten für 4 Portionen | Zubereitungszeit: 45 Minuten

4 Orangen / 150 g Zartbitterschokolade / 100 g Butter / 2 Eier / 2 Eigelb / 40 g Zucker / 40 g Mehl / 20 g Nasch-Engelchen

Zubereitung:

1. Zunächst die Orangen heiß abwaschen und die oberen 2 cm wie einen Deckel abschneiden.

2. Mit einem Messer am Rand entlang schneiden und das Fruchtfleisch mit einem Löffel entfernen. Dabei sollte man aufpassen, dass die Orangenschale nicht beschädigt wird. Etwas Fruchtfleisch kann in der Schale bleiben. Allerdings sollte die ganze Flüssigkeit heraus gegossen sein.

3. Die Schokolade klein hacken und mit der Butter bei schwacher Hitze schmelzen.

4. Die Eier, Eigelb und den Zucker schaumig schlagen und das Mehl mit einem Sieb langsam unterheben. Zum Schluss Nasch-Engelchen hinzugeben.

5. Anschließend die geschmolzene Schoko-Buttermischung unterrühren und den Teig in die ausgehöhlten Orangen geben. Die Orangen sollten zu 3/4 gefüllt sein.

6. Die gefüllten Orangen bei 180 °C Ober-Unterhitze für circa 35 bis 40 Minuten backen. Wer einen eher cremigen Kuchen haben möchte, backt die Orangen für 35 Minuten, wer es fester mag, lässt sie für 40 Minuten in Backofen.

Menü