ETTLI's Rezepte

Kunterbuntes Zupfbrot mit Cafe de Paris Dip

- Immer die richtige Wahl mit Produkten von ETTLI -

ZUTATEN FÜR 1 BROT:

50 g Butter / 30 ml Milch / 1 TL Zucker / 1 Würfel frische Hefe / 650 g Mehl / 15 g Meersalz / Olivenöl / 1 TL Smoky Chicken / 3 TL Café de Paris / 1 TL Das SCHARFE Curry / 1 EL Parmesan / 1 TL Schwarzkümmel / 125 g Speisequark / 100 g Schmand / 200 g Frischkäse

ZUBEREITUNG:

Schritt 1. Milch in einem Topf mit Butter und Zucker erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Lauwarm abkühlen lassen, Hefe hinein bröckeln und unter Rühren auflösen.

Schritt 2. In einer großen Schüssel Mehl und Salz mischen. Hefemilch hineingeben und unter die Mehlmischung kneten, bis ein glatter und glänzender Teig entsteht. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und den Teig für circa 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Schritt 3. Kranzform gut mit Butter einfetten und den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 4. Den aufgegangenen Teig in vier gleich große Portionen teilen und aus jedem Teil einen Strang von etwa 25 cm formen. Jeden Strang in sechs gleich große Teile schneiden und zu kleinen Kugeln formen.

Schritt 5. Für die Kruste wird Olivenöl mit jeweils 1 TL Smoky Chicken, Café de Paris, Das SCHARFE Curry, Parmesan gemeinsam mit Schwarzkümmel vermengt, damit es eine Marinade ergibt. Die Teigkugeln nun in den verschiedenen Marinaden von allen Seiten rollen.

Schritt 6. Die Teigkugeln nun in die Kranzform geben und für circa 20 Minuten in den Ofen. Anschließend etwas abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form stürzen.

Schritt 7. Für den Dip Speisequark, Schmand und Frischkäse vermengen. 2 TL Café de Paris in etwas Wasser kurz aufquellen lassen und unter die Quarkmischung heben. Zum Schluss nach Belieben mit etwas Knoblauchpfeffer und Salz abschmecken.

Fertig & Genießen!

Alle hier aufgeführten ETTLI Produkte finden Sie in unserem ONLINESHOP

Die ganze Rezeptsammlung finden Sie in der ETTLI SOMMERBROSCHÜRE 2021

Menü